HERZLICH WILLKOMMEN

ARUNDIO Aktuell

Bis zum Wiedersehen – trainieren Sie mit uns mit Abstand am besten.

Mittwoch, 1. April 2020, 9:40 Uhr

Liebe Mitglieder,

auch das Thema „Gleichgewicht” darf nicht in Vergessenheit treten, daher präsentiert Carina euch heute einige Übungen hierzu.

Leider nimmt das Risiko an Gleichgewichtsstörungen zu erkranken im höheren Alter zu. So geben etwa 60% aller weiblichen und 50% aller männlichen Patienten über 70 Jahre Schwindel und Gleichgewichtsstörungen an. Dies ist darauf zurückzuführen, dass unser Gleichgewichtssinn mit zunehmenden Alter deutlich abnimmt.

Wird der Gleichgewichtssinn nicht mehr ausreichend gefördert, bildet er sich langsam zurück. Im Gegenzug bedeutet das aber auch, dass sich der Körper durch wenige Übungen anpassen und so den Gleichgewichtssinn verbessern kann.

Im Alltag verbessert ein geschulter Gleichgewichtssinn …
… Sicherheit beim Gehen
… Orientierung im Raum
… Wahrnehmung von Körperbewegungen
… die Verletzungsvorbeugung
und gleichzeitig stärkt es unsere Muskulatur, vor allem die kleinen stabilisierenden.

Nun wisst ihr, wieso uns das Thema so wichtig ist. Legt los und trainiert mit uns euren Gleichgewichtsinn. Eine weitere Steigerung beinhaltet das Schließen der Augen. Probiert es aus!

Passt gut auf euch auf!

Euer

ARUNDIaner-Team

Wie immer, wenn ihr Fragen zum Training habt, erreicht ihr uns unter training@arundio.de,
wenn ihr Beschwerden habt unter wir-helfen@arundio.de.

Letzten Freitag, 27.März 2020, hat Carina Übungen zum Trainieren des Gleichgewichts mit uns aufgenommen.

Dienstag, 31. März 2020, 8:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

heute kommt Jule mit sanften Kraftübungen zu euch nach Hause. „Die Wiederholung ist die Mutter der Weisheit.” Deshalb nochmals für euch: durch sanftes bis starkes Muskel-Kraft-Training werden im Körper wichtige Muskelhormone sogenannte „Myokine“ gebildet. Das sind ganz wichtige „Alleskönner“ für den Körper. Sie aktivieren die Immunzellen, besonders wichtig in der Corona-Virus-Zeit, und transportieren die Antikörper an den Ort an dem sie benötigt werden.

Also, Muskel-Kraft-Training aktiviert euer Immunsystem. Darum: auf geht’s, eurem Immunsystem zuliebe!

Wir wünschen euch viel Kraft und ein starkes Immunsystem!

Euer

ARUNDIaner-Team

Montag, 30. März 2020 – Jule hat diese sanften Kraftübungen eingespielt.
Montag, 30. März 2020, 9:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

heute kommt „Körper in Balance” mit Anette zu euch nach Hause, zur gleichen Zeit, wie ihr es sonst im ARUNDIO gewöhnt seid. Mal ganz ehrlich, da gibt es gar keine Ausrede mehr, da gibt es nur mitmachen!

Viel Spaß mit Anette beim Kraft- und Ausdauertraining mit koordinativen Elementen. Nur das „Tässle” Kaffee hinterher, das müsst ihr leider alleine trinken. Um so mehr werden wir es alle schätzen, wenn ihr alle wieder gemeinsam in froher Runde im ARUNDIO am Kaffeetisch sitzen werdet. Selbstverständlich gibt ARUNDIO die erste Kaffeerunde aus.

„Bleibt gesund”! Wir sind in Gedanken bei euch!

Euer

ARUNDIaner-Team

Freitag, 27. März 2020 – Anette hat dieses fast halbstündige Kraft-und Ausdauertraining eingespielt. In dem großen Raum hallt es doch sehr. Daher seht ihr genau zu und macht es ihr nach, wenn der Ton manchmal schlecht zu verstehen ist.
Sonntag, 29. März 2020, 12:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

heute ist Sonntag, bekanntermaßen ein Ruhetag, daher gibt es kein Trainingsprogramm.
Dennoch kommt Lui zu euch ins Wohnzimmer.

Er hat wichtige Tipps, wie jeder sein Immunsystem präventiv oder auch dann, wenn es schon geschwächt ist, stärken kann. So fühlt ihr euch wieder schneller gesund, fit und voller Energie. Infektionen können so weniger häufig auftreten, deutlich harmloser ablaufen, und ihr könnt wieder schneller gesund werden.

Passt gut auf und setzt viel um!

Einen schönen Sonntag wünscht euch

Euer

ARUNDIaner-Team

Donnerstag, 26. März 2020 – Lui gibt aus seinem Wissens- und Erfahrungsschatz wichtige Tipps, wovon unser Immunsystem beeinflusst wird und wie wir es widerstandsfähig gegen Viren und Krankheiten machen können.
 

Samstag, 28. März 2020, 11:30 Uhr

Liebe Mitglieder,

wir strengen uns an, dass es euch in der besonderen Zeit gut geht.

Ganz nach dem Motto: „Tue deinem Körper Gutes, damit deine Seele gerne in ihm wohnt”, kommen wir heute wieder mit einem Bewegungsangebot zu euch nach Hause.

Anne zeigt euch ein Bewegungstraining in dem euer

  • Herz-Kreis-Laufsystem,
  • Koordinative Fähigkeiten,
  • Beweglichkeit und die
  • Stabilität

angesprochen wird. Außerdem darf euer Besen auch mal was anderes tun als fegen.

Und wenn ihr das Ganze dann noch draußen in der schönen Natur oder vor offenem Fenster macht, freut sich euer Immunsystem. Täglich, oder auch gerne öfters ausgeführt, tut ihr eurem Körper und eurer Psyche etwas Gutes.

Wir wünschen euch viel Spaß dabei.

Euer

ARUNDIaner-Team

Freitag, 20. März 2020 – Bei strahlendem Sonnenschein hat Anne mit uns auf dem Schorndorfer Grafenberg eine Fitnessübung aufgenommen. Lasst euch von ihr animieren!
Freitag, 27. März 2020, 11:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

heute kommt Marc Philipp mit Kraftübungen zu euch nach Hause. Selbstverständlich gibt es in den weiteren Videos unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Für jeden wird etwas passendes dabei sein.

Durch Muskel-Kraft-Training werden im Körper wichtige Muskelhormone sogenannte „Myokine” gebildet. Das sind ganz wichtige „Alleskönner” für den Körper. Sie aktivieren die Immunzellen, besonders wichtig in der Corona-Virus-Zeit, und transportieren die Antikörper an den Ort an dem sie benötigt werden.

Nun wisst ihr, dass Muskel-Kraft-Training euer Immunsystem aktiviert. Gebt Gas, eurem Immunsystem zuliebe!

Wir wünschen euch viel Kraft und ein starkes Immunsystem.

Euer

ARUNDIaner-Team

Donnerstag, 26. März 2020 – Marc Philipp zeigt euch fortgeschrittene und anspruchsvolle Kraftübungen. Entschuldigt die bescheidene Tonqualität. Im Gruppenraum hallt es sehr. Wir arbeiten daran, dass das besser wird.
Donnerstag, 26. März 2020, 10:50 Uhr

Liebe Mitglieder,

heute kommen wir mit Flexx-ohne Geräte zu euch ins Wohnzimmer. Flexx habt ihr im ARUNDIO kennengelernt, schätzengelernt und „lieben“-gelernt – hier kommt eure „Häusles-Ausgabe“.

Längen- und Beweglichkeitstraining ist ein wichtiger Beitrag zur Bandscheiben-, Gelenk- und Knorpelpflege. Nur durch aktives Längentraining können wir unsere Gelenke und Bandscheiben entlasten und uns somit gegen Verschleiß schützen.

Gerade in dieser besonderen Zeit mit noch weniger Bewegung und ohne eFlexx-Geräte ist es notwendig täglich daran zu arbeiten. Für jeden ist es wichtig täglich aktiv an der Erhaltung der Beweglichkeit zu arbeiten.

Hier kommt eure Variante, wie ihr die schon bekannten Flexx-Übungen zuhause umsetzen könnt.

Wie gewohnt jede Übung 30 Sekunden halten, Seitenwechsel und 2x wiederholen. Und bitte, eurem Körper zuliebe, täglich durchführen!
Viel Erfolg und bleibt „flexibel“!

Euer, im Geiste verbundenes,

ARUNDIaner-Team

Mittwoch, 25. März 2020 – Lui zeigt „Ersatz-Übungen“ für die 8 Geräte im efle-xx-Zirkel des ARUNDIO.
Mittwoch, 25. März 2020, 10:30 Uhr

Liebe Trainierende des ARUNDIO,

auf Anordnung sind alle Trainings- und Fitnesseinrichtungen geschlossen, daher auch der Trainingsbereich des ARUNDIO. Auch die Rehasport-Termine finden nicht mehr statt. Die Behandlungstermine in der Physiotherapie finden weiterhin wie vereinbart statt.

Im Video unten erfahren Sie, wie es uns geht und was wir für Sie tun, dass Sie diese Zeit gut durchstehen unter dem Motto „Bis zum Wiedersehen – trainieren Sie mit uns mit Abstand am besten.”

Wenn Sie Fragen zum Training haben, erreichen Sie uns direkt unter training@arundio.de, wenn wir Ihnen bei anderen Anliegen helfen können unter wir-helfen@arundio.de.

Ute Arnold mit dem ganzen ARUNDIO-Team

Dienstag, 24. März 2020 – Ute berrichtet wie es sich anfühlt Tag für Tag in einem menschenleeren Trainingsbereich zu stehen. Sie erläutert aber auch, was das ARUNDIO-Team für euch tut, dass ihr diese Zeit gut übersteht und auch Zuhause oder im Freien für eure Fitness sorgen könnt. Die Physiotherapeuten und Trainer des ARUNDIO haben spontan einige Vidoes mit Anleitung zu einem erfolgreichen und gesunden Training aufgenommen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass wir diese nach und nach online stellen. Unser Infobrief wird euch darüber informieren.
Freitag, 20. März 2020 – Micha erklärt das Training „Treppensteigen“ mit einem Stuhl auf dem Grafenberg über Schorndorf.
Das Video ist aus unserem Archiv. Ihr seht das an dem alten ARUNDIO-Logo. Aber der Inhalt ist immernoch top wertvoll. Lui und Micha zeigen euch die Dehnübung „Ischios“. Und ihr habt alle schon oft erfahren, wie wichtig Dehnen ist, gerade wenn wir jetzt vielleicht weniger Bewegung haben als sonst. Viel Spaß beim Training.